Glück & Konsum

Was macht mich glücklich und was haben andere davon?
Im Bildungsbaustein wird erarbeitet, was Glück bedeutet, welche Strategien die Glücksforschung für ein glückliches Legen gefunden hat, was der Unterschied zwischen Grundbedürfnissen und Luxuskonsum ist und welche Auswirkungen persönliche Lebensstile auf die Umwelt und andere Menschen hat.
  • Was heißt es, glücklich zu sein? Was bedeutet Glück für mich?
  • Definitionen von Glück
  • Zusammenhang zwischen Glück und Bedürfnissen
  • Konsum und Glück; Luxuskonsum vs. Grundbedürfnisse
  • Nachhaltigkeit, Agenda2030 und SDGs
  • Reflexion des igenen Konsumverhaltens und von Handlungsoptionen

Dieser Bildungsbaustein ist für Jugendliche ab ca. 16 Jahren und für junge Erwachsene geeignet.

Eine Vorstellung von den eingesetzten Methoden gibt das Methodenpapier.

Folgendermaßen könnte der Ablauf sein: ZIM-Papier
Der Projekttag kann auch in digitaler Variante für den Distanzunterricht eingesetzt werden, dann mit folgendem Ablauf: ZIM-digital

Anfrage

Eine Anfrage mit Wunschtermin, Gruppengröße und Alter sowie Kontaktdaten stellen Sie am einfachsten per Mail.